Wie hoch ist die Reguläre Förderung bei GründachPLUS?

Die finanziellen Zuschüsse aus dem Programm werden für jedes förderfähige Gebäude einmalig im Rahmen einer nicht rückzahlbaren Projektfinanzierung gewährt.

GründachPLUS - Reguläre Förderung

Bei der Regulären Förderung werden 75 % der Gesamtkosten für Material und Ausführungsarbeiten gefördert. Die Fördersumme ist dabei auf maximal 60 EUR je m² und maximal 60.000 EUR je Gebäude begrenzt.

Die bezuschussten Vorhaben müssen sich in förderfähigen Innenstadtlagen befinden.

⇒ Erfahren Sie mehr zu den förderfähigen Stadtgebieten.

Reguläre Förderung - Zuschüsse:

  • 75 % der Material- und Ausführungskosten, maximal 60 EUR je m² (60.000 EUR pro Gebäude)
  • 50 % der Planungs- und Beratungskosten, allerdings nicht mehr als 10.000 EUR pro Gebäude

⇒ Weitere Informationen zum Fördermodul Reguläre Förderung

Sie benötigen weitere Finanzierungsmöglichkeiten für Ihre Immobilie?

Beantragen Sie jetzt zusätzlich ein Darlehen in Höhe von bis zu 100.000 EUR pro Wohneinheit im Programm IBB Energetische Gebäudesanierung. Einzelmaßnahmen, wie die Begrünung von Dächern, werden für Sie passend finanziert.

⇒ Jetzt mehr über das Darlehensprogramm IBB Energetische Gebäudesanierung erfahren

Es gibt noch weitere Finanzierungslücken? Dann beantragen Sie außerdem das Darlehensprogramm IBB Förderergänzungsdarlehen und lassen Sie sich gern beraten.

⇒ Jetzt mehr über das Darlehensprogramm IBB Förderergänzungsdarlehen lesen